Suchen Sie kompetente Partner und Fachleute rund um Kaminfegerarbeiten und Feuerungstechnik? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir sorgen dafür, dass Ihr Zuhause auch im Winter warm und behaglich bleibt.

Unser Betrieb ist spezialisiert auf die Bereiche Kamin-fegerarbeiten und Feuerungskontrollen. Wir bieten auch Dachservice und wartungen an Holz, Öl und Gasfeuerungen an.

In all diesen Arbeitsbereichen verfügen wir über höchste Fachkompetenz und langjährige Erfahrung. Unser Ziel ist es, stets optimale Lösung für Sie zu finden und diese bestmöglich umzusetzen. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Nielsen Team group photo
himmel feuerungskontrolle

Kaminfegerarbeiten

Warum braucht es uns?

Ob Reinigungs-, Kontroll- oder Wartungsaufgaben, wir sind sowohl hinsichtlich Ihrer Kamine, Öl-, Holz- und Gasheizungen als auch für Ihrer Öfen und Cheminées für Sie da.

Brandverhütung und Brandschutz standen bei der Entstehung des Kaminfegerhandwerks vor über 400 Jahren im Vordergrund. Noch heute sagt der Volksmund: „Chämifäger bringed Glück.“ Der Kaminfeger entfernt im Heizkessel die Verbrennungsrückstände von den Heizflächen, denn bereits eine millimeterdicke Russablagerung erhöht die Abgastemperatur, und das bedeutet, dass der Wirkungsgrad einer Heizungsanlage ohne Reinigung markant sinkt.

Heute stehen neben Brandverhütung und Brandschutz auch das Energiesparen und das Schonen der Umwelt im Vordergrund. Ins-besondere bei modernen Öl- und Gasfeuerungen, die über verwinkelte Heizflächen verfügen, führt die herkömmliche mechanische Reinigung nicht zum Ziel, erst die sogenannte alkalische Reinigung trägt den veränderten Anforderungen Rechnung.

Eine regelmässige Kontrolle und Reinigung von Feuerungsanlagen, und Verbindungsrohren durch den Kaminfeger garantieren:

  • einen minimalen Unterhaltsaufwand;
  • eine optimale Betriebssicherheit;
  • einen höheren Nutzungsgrad, Energieeinsparung und reduzierte Heizkosten;
  • die Reduktion der Störungsanfälligkeit;
  • die Verlängerung der Lebensdauer der gesamten Anlage sowie;
  • einen aktiven Beitrag an den Umweltschutz zu leisten.

Feuerungskontrollen

Einsparung von Energie – der Umwelt zuliebe!

Seit Feuerungsanlagen periodisch kontrolliert werden, nimmt die Schadstoffbelastung in der Luft ab, insbesondere während der letzten Jahre. Als Feuerungskontrolleure überprüfen wir alle zwei Jahre, ob die gesetzlichen Emissionsvorschriften in Bezug auf Anlagen sowohl im lufthygienischen als auch im energetischen Bereich eingehalten werden.

Sollte dies nicht der Fall sein, muss eine Einregulierung vorgenommen werden, und manchmal ist auch eine Sanierung der Heizung erforderlich. Wir als Fachpersonen beraten Hauseigen-tümerinnen und Hauseigentümer gerne dabei, wie bei Problemen zweckmässig vorgegangen werden kann.

Unsere Ziele sind:

  • Energieverbrauch senken
  • CO Ausstoss vermindern
  • NOx Bildung verringern
  • Feststoffausstoss senken

Dachservice

“De Chämifeger macht me als nur Chämi fäge”

Unsere Firma bietet Ihnen auch einen kompletten Dachservice an, von der Reinigung der Dachfläche und Regenrinnen bis hin zu kleineren Reparaturen.

Bei Feststellungen von grössere Schäden Informieren wir Sie darüber und vermitteln Sie an ortsansässige Dachdecker-Partnerfirmen.

Kaminbrand

Unkontrollierter Kaminbrand & kontrollierter Kaminbrand

Glanzruss und übermässige Russablagerungen in Kaminen oder Verbindungsstücken beinhalten ein grosses Gefahren-potential. Von Glanzruss geht eine enorme Brandlast aus und ein Kaminbrand droht.

Unkontrollierter Kaminbrand:

Entzündet sich der Glanzruss, etwa durch Funkenflug, so können innerhalb kürzester Zeit Temperaturen von 1000 bis 1500 Grad auftreten. Solche Temperaturen sind eine extreme Belastung für sämtliche Bauteile. Die hohen Temperaturen bringen zum Beispiel metallische Bauteile zum Glühen. Diese können sich verziehen und damit undicht werden. Glühende Bauteile strahlen zudem eine enorme Hitze ab und brennbare Materialien in der Umgebung können Feuer fangen. Laien empfinden die vorgeschriebenen Brandschutzabstände oft als zu gross, sie sind aber in Anbetracht der tatsächlichen Gefahr von Wohnungs- und Hausbränden berechtigt. Darüber hinaus entsteht bei einem Kaminbrand eine sehr hohe Auftriebskraft im Kamin, welche zu einem  Funkenregen führt, wodurch eine Brandübertragung auf umliegende Gebäude droht.

Glanzruss dehnt sich bei einem Kaminbrand bis zum Zehnfachen seines ursprünglichen Volumens aus. Das kann normalen Kaminen leicht zusetzen, denn wird der freie Abzug im brennenden Kamin erschwert oder gar verunmöglich, entsteht eine örtliche thermische Überlastung, was gerne zu Rissen und Undichtheiten führt. Im Extremfall droht aufgrund der angestauten Hitze und Abgasmenge gar die plötzliche, explosionsartige Zerstörung des Kamins!

Der kontrollierte Kaminbrand:

Haben sich Glanzrussschichten im Kamin festgesetzt oder sind sie sehr schmierig, sodass eine mechanische Reinigung nicht möglich ist, kann das kontrollierte Ausbrennen eines Kamins eine Reinigungsvariante sein. Dieses darf nur durch den Kaminfeger ausgeführt werden, denn nur er als Fachmann kann beurteilen, ob der bauliche Zustand des Kamins einen sicheren kontrollierten Kaminbrand erlaubt. Zuvor ist jedoch in jedem Fall die Ortsfeuerwehr zu informieren und des Weiteren müssen die nötigen Sicherheitsmassnahmen getroffen werden. Dabei leitet der Kaminfeger die zu treffenden Schutz- und Abwehrmass-nahmen in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr.

Das kontrollierte Ausbrennen eines Kamins kann Schäden und Bränden vorbeugen, da sich nach dem Ausbrennen kein Glanzruss mehr im Kamin befindet und daher auch keine Brandgefahr mehr besteht.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

Team

Erik Nielsen

Erik Nielsen

Betriebsinhaber
  • Kaminfegermeister mit eid. Fachausweis
  • Feuerungskontrolleur mit eid. Fachausweis
  • Fachmann für CO-Messungen bei Holzfeuerungen
  • Brennerwartungsspezialist mit Fachrichtung Öl
  • Gasprüfung SVGW
  • Pellet-Spezialist
  • Lehrmeister
Thomas Frehner

Thomas Frehner

Mitarbeiter
  • Kaminfeger mit eid. Fachausweis
  • Wartungsspezialist Gasheizungen
  • Feuerungskontrolleur mit
    Messberechtigung Öl / Gas
  • Fachmann für CO-Messungen bei Holzfeuerungen
  • Pellet-Spezialist
Bruno Wolf

Bruno Wolf

Mitarbeiter
  • Kaminfeger mit eid. Fachausweis
  • Wartungsspezialist Fachrichtung Gasheizungen
  • Feuerungskontrolleur mit
    Messberechtigung Öl / Gas
  • Fachmann für CO-Messungen bei Holzfeuerungen
  • Brennerwartungsspezialist Fachrichtung Ölheizungen
  • Vorarbeiterprüfung
Sasha Keller

Sasha Keller

Mitarbeiter
  • Kaminfeger mit eid. Fachausweis
  • Feuerungskontrolleur mit
    Messberechtigung Öl / Gas
  • Gasprüfung SVGW

Kontakt

Erik Nielsen

Isenrietstrasse 11c

8617 Mönchaltorf

Tel. 044 948 06 20

info@nielsen-kaminfeger.ch

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

    Erik Nielsen, 2019 - Developed by DAP.ch
    Call Now Button